Kauf einer Immobilie zum Kaufpreis von 600.000 Euro

Notarkosten: ca. 4.000 Euro

Kauf einer Eigentumswohnung zum Kaufpreis von 400.000 Euro

Notarkosten: ca. 2.900 Euro

Bestellung einer Grundschuld in Höhe von 120.000 Euro

Notarkosten: ca. 390 Euro

Bei Immobiliensachen fallen zusätzlich zu den Notarkosten noch Grundbuchkosten, u. a. für die Eintragung der Vormerkung und Grundschuld sowie für die Eigentumsumschreibung (KV Nr. 14150, 14121, 14110 GNotKG). Bei Bedarf rechnen wir Ihnen gerne die zu erwartenden Grundbuchkosten aus.

Einzeltestament bei einem modifizierten Reinvermögen von 150.000 Euro

Notarkosten: ca. 460 Euro

Erbvertrag bei einem modifizierten Reinvermögen von 400.000 Euro

Notarkosten: ca. 1.930 Euro

Erbscheinsantrag bei einem Nachlassgegenstand von 450.000 Euro

Notarkosten: ca. 1.040 Euro

Melden Sie sich für einen unverbindlichen Erstkontakt mit Rechtsanwalt & Notar Yazdani telefonisch unter 06142 - 177 86 80 oder per E-Mail.

Generalvollmacht bei einem Vermögen von 230.000 Euro

Notarkosten: ca. 400 Euro

Vorsorgevollmacht mit Patientenverfügung bei einem Vermögen von 50.000 Euro

Notarkosten: ca. 200 Euro

Ehevertrag bei einem modifizierten Reinvermögen von 530.000 Euro

Notarkosten: ca. 2.480 Euro

Gründung einer GmbH mit 25.000 Euro Stammkapital

Notarkosten: ca. 820 Euro

Änderung der Satzung einer GmbH

Notarkosten: ca. 530 Euro

Wechsel eines GmbH Geschäftsführers

Notarkosten: ca. 250 Euro

Bei Unternehmenssachen fallen zusätzlich zu den Notarkosten noch Kosten für das Handelsregister an.

Beglaubigung einer Unterschrift

Notarkosten: ca. 30 Euro

Beglaubigung einer Unterschrift mit Apostille

Notarkosten: ca. 90 Euro

Beglaubigung eines Dokuments

Notarkosten: ca. 12 Euro

Melden Sie sich für einen unverbindlichen Erstkontakt mit Rechtsanwalt & Notar Yazdani telefonisch unter 06142 - 177 86 80 oder per E-Mail.